Naturprodukte

Was herkömmliche Inhaltsstoffe bewirken können!

Zunächst einmal sollte man sich bewusst machen wie wichtig das Haar / die Haut verbunden mit gutem Aussehen für den Menschen ist. Was es aussagt und was wir empfinden. Schönheit, Wohlstand, gepflegtes Aussehen, Eitelkeit, Ansehen in der Gesellschafft, Aufstiegschancen im beruflichen Leben, Beliebtheit im Privaten…. usw.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass das jährliche Marktvolumen der Körperpflegemittel in Deutschland bei ca. 12,8 Milliarden Euro liegt und jedes Jahr rund 1.000 neue Produkte auf den Markt kommen.

Aus dem Umsatz werden ganze 40% für die Vermarktung und Werbung eingesetzt, lediglich 10% werden für die Forschung investiert.

Synthetische Kosmetik wird oft aus billigen und minderwertigen Ausgangsprodukten produziert, die zudem noch sehr lange haltbar sind. Viele dieser Inhaltsstoffe sind in der Lage die Haut sehr durchlässig für schädliche Inhaltstoffe und auch Krankheitserreger zu machen.

In der Werbung werden diese mit Aussagen wie „Porentief rein“ beworben. Schlechtes wird offenkundig ausgesprochen, aber positiv transportiert. Der schnelle (vermeintliche) Erfolg steht hier im Vordergrund der Produkte, weil sonst die Käufertreue nicht lange vorhält. Aber die langfristige Wahrheit sieht leider meist anders aus.

Oft behindern die synthetischen Stoffe die natürliche Hautfunktion und verkleben die innenliegenden Hautschichten. Sie sind in der Lage diese so abzudichten, dass unser Stoffwechsel schlecht beeinflusst werden kann und allergische Reaktionen hervorgerufen werden können. Auch bei sogenannten Naturkosmetikprodukten ist Vorsicht angesagt. Oft werben Firmen so gesund, obwohl die Produkte nur kleine Mengen pflanzlicher Inhaltsstoffe enthalten. Meist werden diese in ihrer Wirkung dann noch von den synthetisch schlechten Inhaltsstoffen aufgehoben. Zudem wird das Produkt häufig, für die vorhandene Qualität, völlig überteuert verkauft. Aus diesem Grund haben wir uns lange mit der Suche nach einer Firma beschäftigt, die unserem Anspruch gerecht wird. Bei der Firma Culumnatura gibt es eine Volldeklaration (was nicht drauf steht, ist nicht drin). Außerdem wird hier ausschließlich mit reinen pflanzlichen Inhaltsstoffen gearbeitet, die regelmäßig von einem unabhängigen Unternehmen geprüft werden. Nur so kann man wirklich von zertifizierter Bio-Kosmetik (Naturprodukten) sprechen. Und genau dies ist unser Anspruch.