Preiserhöhung im Salon AUSZEIT

Liebe Kundin, lieber Kunde,

lange ist es her seit der letzten und bisher ersten Preiserhöhung bei uns im Salon AUSZEIT.

Nach dieser Zeit erlauben wir uns nun ab dem 01.02.2017 unsere Preise den steigenden Kosten anzupassen.

Um Dir verständlich zu machen, warum wir dies tun, hier eine Auflistung dessen, was in dem Preis Ihrer Frisur alles enthalten ist:

Nachdem die Mehrwert-, Einkommen-, Kirchen-, Gewerbe-, Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag bezahlt ist, die Beiträge zur Krankenkasse, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft, Handwerkskammer, Innung, Gema und GEZ, Geschäfts- und Haftpflichtversicherung abgeführt wurden, die Gebühr für Müllabfuhr, Gas, Strom, Wasser, Kanalbenutzung, Heizung, Schornsteinfeger und an die Bank bezahlt wurde, die Löhne, Miete, Zeitschriften Dekoration, Zinsen und Tilgung, Steuerberatungskosten, Wareneinsatz beglichen wurden, muss uns auch noch etwas Gewinn bleiben um Dir wie gewohnt immer Neuigkeiten und aktuelle Trends durch unsere Weiterbildung bieten zu können.

Vielen Dank für Dein Verständnis

Rebecca Weiß